Politische Organisationen und Widerstandsorte im Fokus

Workshops am 24./25. Juni 2021

Die Arbeitsgemeinschaft Orte der Demokratiegeschichte lädt zur virtuellen Gesprächsrunde für Mitglieder ein. Wir freuen uns auf einen regen Austausch über Fragen rund um die weitere Entwicklung der „Deutschlandkarte der Demokratiegeschichte“.

Am Donnerstag (14:00-17:00 Uhr) präsentieren Johannes Tuchel (Gedenkstätte Deutscher Widerstand), Franziska Dunkel (Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Kuratorin der Dauerausstellung Hohenasperg), Jochen Voit (Leiter der Gedenkstätte Andreasstraße, Kurator der Dauerausstellung) und Maria Schultz (Leiterin der Gedenkstätte Lindenstraße in Potsdam, Historikerin und Kuratorin) ihre Erfahrungen im Umgang mit Orten des Widerstandes. Im Anschluss sind alle AG-Mitglieder eingeladen, in der Diskussion Perspektiven für die zukünftige Einordnung des Themas im Rahmen der Deutschlandkarte zu erarbeiten.

Am Freitag (10:00-14:00 Uhr) berichten Philipp Erbentraut (Goethe-Universität Frankfurt), Kerstin Wolff (Archiv der deutschen Frauenbewegung), Stefan Heinz (Projekt „Demokratische Massenorganisationen in der Weimarer Republik, Gedenkstätte Deutscher Widerstand), Volker Stalmann (Kommission für die Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien) aus ihrer Arbeit, wie sie an die Rolle politischer Organisationen im Prozess der Demokratisierung Deutschlands erinnern. Auch heute sind alle AG-Mitglieder eingeladen, in der Diskussion Perspektiven für die zukünftige Einordnung des Themas im Rahmen der Deutschlandkarte zu erarbeiten.

Eine kostenlose Anmeldung ist für beide Workshops erforderlich.

Zum Workshop „Orte des Widerstandes“ (24. Juni): https://www.eventbrite.de/e/157753758739

Zum Workshop „Politische Organisationen“ (25. Juni): https://www.eventbrite.de/e/157758729607

Die Ergebnisse der Veranstaltungen können Sie hier nachlesen: https://www.demokratie-geschichte.de/wp-content/uploads/2021/07/Workshop-Bericht.pdf

Bildquellen

  • Weimar, Eröffnung der Nationalversammlung: BArch Bild 146-1972-033-11 / A. Grohs